Willkommen

Im März 2019 vertraten wir zusammen mit der Uni Magdeburg die Elfenbeinküste auf der weltweit größten UN-Simulation in New York! Dabei erhielt unsere Delegation Auszeichnungen für ihre Positionspapiere und für die Gesamtleistung! Besuchen Sie uns gerne auf Facebook für mehr Informationen.

 

Wir danken all unseren Förderern für die freundliche Unterstützung:

  • dem Deutschen Akademischen Austauschdienst
  • dem Fachschaftsrat Jura
  • MdB Jens Lehmann
  • der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • MdB Sepp Müller
  • MdB Frank Sitta
  • dem Stadtmarketing Halle
  • Marco Tullner, dem Bildungsminister Sachsen-Anhalts
  • der Vereinigung der Freunde und Förderer der MLU
  • der WBS Training AG

Ohne Ihre Unterstützung wären wir nicht so weit gekommen!

Es handelt sich dabei um die National Model United Nations-Konferenz, die die renommierteste Simulation der Vereinten Nationen ist. Sie wurde erstmals 1946 nach der Gründung der Vereinten Nationen abgehalten und findet seitdem jährlich beim UN-Hauptquartier in New York statt.


Erstmalig sendete die Martin-Luther-Universität 2018 eine NMUN-Delegation, die aus zwölf Studierenden bestand und Barbados vertreten dürfte.  Auch 2019 senden wir wieder eine Delegation nach New York!
Wir möchten mit dieser Internetseite über die NMUN-Delegation der Martin-Luther-Universität und entsprechende Fördermöglichkeiten dieses Projekts informieren.

Bild Delegation